warning icon

Die Vergeichsarbeiten im 3. Schuljahr

Jedes Jahr im April/Mai müssen die Schülerinnen und Schüler des 3. Jahrgangs an der länderübergreifenden Durchführung der Vergleichsarbeiten in den Fächern Deutsch und Mathematik teilnehmen (VERA 3).

Aus je vier Bereichen in Mathematik

  • Daten, Häufigkeiten, Wahrscheinlichkeiten
  • Zahlen und Operationen
  • Raum und Form
  • Größen und Messen

und in Deutsch

  • Lesen
  • Texte schreiben
  • Rechtschreiben
  • Sprache und Sprachgebrauch untersuchen

werden je zwei Bereiche ausgewählt, in denen die Kinder Aufgaben bearbeiten müssen.

Wichtig für Sie als Eltern zu wissen:

"Klassenarbeiten beziehen sich unmittelbar auf den erteilten
Unterricht. Mit Lernstandserhebungen wird dagegen untersucht,
welche Kompetenzen langfristig und nachhaltig erworben
wurden."

"Lernstandserhebungen werden nicht benotet und nicht als
Klassenarbeit gewertet. (...)"

(Quelle: Qualität- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schulen des Landes NRW)

Einen Elternbrief finden Sie hier  (Stand 2014)


Termine 2017

04.05. und 09.05.2017 Deutsch

11.05.2017 Mathematik