warning icon

Der Verein der Förderer der Schalker Regenbogenschule  hat die Aufgabe, die schulische Erziehung und Bildung aller Kinder der Schule materiell und ideell zu fördern, soweit öffentliche Mittel hierfür nicht oder nur teilweise zur Verfügung stehen. Dies wird besonders verwirklicht durch:


• Unterstützung schulbezogener Maßnahmen, z.B. theaterpädagogischer Projekte,


• Beschaffung von Lern-, Arbeits-, Spiel-, Beschäftigungs- und Anschauungsmitteln bzw. -materialien, Einrichtungsgegenständen und Sportgeräten zur Überlassung in den Verantwortungsbereich der Schule und des Schulträgers,


• Unterstützung der Interessen von Kindern, Schulpflegschaft und Schule. Dazu gehört auch die finanzielle Hilfe für einzelne Kinder, um die Teilnahme an schulischen Veranstaltungen, wie z.B. Klassenfahrten, zu sichern.


Die Durchführung der Aufgaben des Vereins erfolgt in enger Zusammenarbeit mit allen das Schulleben gestaltenden Gruppen. Besonders erfreulich in diesem Zusammenhang ist die Mitgliedschaft nicht nur von Eltern, sondern auch von Lehrern und Vertretern der OGS im Förderverein.