warning icon

Klassenfahrt nach Korbach 27.06. - 29.06.2018

Morgens um 9:00 Uhr ging es los und nach einem kurzen Zwischenhalt kurz hinter Soest kam der Bus gegen 12:00 Uhr an der Jugendherberge Korbach an.

Die Klasse 3b musste ihr Mittagsessen etwas schneller einnehmen, denn um 13:30 Uhr ging es zum Inker. Die Klassen 3a und 3c hatten dagegen noch Zeit den Sportplatz direkt gegenüber zu erkunden, bevor es dann auch für sie zum Imker ging.

Nach dem Abendessen erwartete uns das nächste Highlight. Es ging für 40 Kinder zum Eismacher. Natürlich durfte das frisch gemachte Eis auch probiert werden.

Gar nicht müde dauerte es (erwartungsgemäß) etwas länger, bis auch die letzten Kinder ihren Schlaf fanden!

Am nächsten Tag machten sich alle nach Willingen auf. Dort warteten weitere spannende Programmpunkte:

 Es ging zum Milchmuseum, mit der Seilbahn auf den Ettelberg, zum Glasbläser und schließlich zur Sommerrodelbahn.

Ein toller, aber auch anstrengender Tag. (Fast) alle Zimmer waren ab 23 Uhr absolut leise ;).

Am letzten Tag ging es für einige Kinder direkt nach dem Frühstück noch zum Eismacher, bevor wir um 10 Uhr wieder Richtung Schule fuhren.

Eine tolle Klassenfahrt, viele Kinder hätten gerne verlängert!

 

 

 

 

  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy